• lowcarbliving

Puten Geschnetzeltes


Geschnetzeltes ist nicht nur ideal zum Aufwärmen, sondern auch bestens fürs einfrieren geeignet. Man kann es mit Schweine-, Kalbs- oder auch Putenfleisch zubereiten, also müsste für jeden Geschmack egal ob klein oder groß was dabei sein.


Zutaten:

500g Putenbrust

500g Champignons

750ml Gemüsebrühe

1 Zwiebel

1 El Petersilie

100ml Cremefine 7%

2 EL Speisestärke

Salz, Pfeffer


Zubereitung:

Die Zwiebel anschwitzen, klein geschnittene Putenbrust und die in Scheiben geschnittenen Champignons dazu geben und ein wenig anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und die Petersilie dazugeben.

Etwas köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer, sowie dem Cremefine abschmecken.

Bei Bedarf das Geschnetzelte mit etwas Speisestärke eindicken.

Optional kann man das Geschnetzelte je nach Belieben mit Reis, Nudeln, Salat usw. anrichten.

Die Mengenangabe entspricht 4 Portionen.


Nährwerte p. P. (ohne Reis) 227kcal | 11g KH | 33,2g Eiweiß | 4,8g Fett

Nichts verpassen!

Newsletter abonnieren und meine Rezepte erhalten

©2020 low.carb_living